Tropen- und Reisemedizinisches Zentrum Marburg Leitung: Dr. med. Fritz Holst

Vorsorge-Darmspiegelung

Auf Vorsorge wird in unserer Praxis großen Wert gelegt. Zusätzlich zu allgemeinen hausärztlichen Vorsorgeuntersuchungen, Standard-Impfungen und Reisemedizinischer Vorsorge bieten wir auch Vorsorge-Darmspiegelungen ("Vorsorge-Koloskopie") an.


Darmkrebs (Kolon- und Rektumkarzinom) ist in Deutschland bei Männern und Frauen die zweithäufigste Krebserkrankung. Darmkrebs entsteht fast immer aus zunächst gutartigen Darmpolypen. Diese verursachen in frühen Stadien keine Beschwerden.


Durch frühzeitige Entfernung etwaiger Darmpolypen kann die Entwicklung von Darmkrebs verhindert werden. Die Krankenkassen übernehmen daher seit 2002 für alle Versicherten ab dem 55. Lebensjahr die Kosten einer Vorsorge-koloskopie.


Sie können bei uns zunächst einen Beratungstermin vereinbaren, wo wir Sie ausführlich über den Ablauf der Untersuchung informieren. In der Regel werden während der Untersuchung sedierende Medikamente verabreicht, so dass Sie während und nach der Spiegelung keine wesentlichen Beschwerden haben.


Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an!


Einen Termin für ein Vorgespräch vereinbaren Sie unter 06421 983018


oder mobil 0174 929 6634 (vormittags).